LIC-CA Steuerung

LIC-CA Stromgeregelte Analog Steuerung

Mit dem LIC-CA2 reagiert FALCON auf die vermehrte Anfrage von Kunden, nach einem „stromregelnden“ Controller.

Mit der LIC-CA-Serie schlägt FALCON den Weg der Stromregelung ein und unterstützt somit vermehrt Anwender, die das Maximum aus der Beleuchtung herausholen wollen. Der LIC-CA ist dabei intuitiv anzusteuern und auf das Wesentliche reduziert. Das Wesentliche bedeutet, dass zusätzlich zur Beleuchtung lediglich eine Spannungsversorgung und gegebenenfalls ein Triggersignal angeschlossen werden muss. Darüber hinaus müssen Strom und
Intensität auf der Geräteoberfläche über die Drehregler eingestellt und die Jumper entsprechend gesetzt werden.

Der LIC-CA2 verarbeitet zwei Trigger-Signale und schaltet diese auf die gleiche Zahl von Ausgängen.




LIC-CA Lichtintensitätssteuerung

Modell Typ Ein-/Ausgangsspannung [V] Ausgangsleistung pro Kanal [W] Ausstattung
LIC-CA2 2 Kanal Continuous-, Trigger-, Strobe-Modus 7-24V bei 2A : 2x24V = 48W pro Kanal PWM

Unter anderem Kompatibel* mit:
- Allied Vision (AVT) Industriekameras
- Baumer Industriekameras / VeriSens
- Basler Industriekameras
- Cognex Industriekameras / In-Sight
- IDS Industriekameras
- Keyence Vision Sensor / SPS Steuerung
- usw.

*Aufbauanleitungen und Anschlussbeispiele können Ihnen individuell auf Anfrage zugeschickt werden.
Wir unterstützen Sie gerne bei der Konfiguration.